Überblick

Abi und was nun?

Ihr (Fach-)Abitur steht kurz vor der Tür oder Sie haben Ihren Abschluss bereits vor längerer Zeit erworben? Sie sind auf der Suche nach einem passenden Bachelor-Studium oder einer Ausbildung?

Als Abiturient*in finden Sie am SDI München vielfältige Möglichkeiten, Ihren weiteren Bildungsweg zu beschreiten. Beginnen Sie ein Bachelor-Studium rund um Wirtschaft und Kommunikation. Werden Sie Sprachmittler*in mit einem Studium im Übersetzen/Dolmetschen. Oder erwerben Sie einen beruflichen Abschluss als Fremdsprachenkorrespondent*in – mit Abitur in nur einem Jahr!

Als privates Institut garantieren wir kleine Lerngruppen und eine intensive Betreuung durch Professor*innen und Dozent*innen aus der Praxis. Das SDI München ist geprägt von einer internationalen Atmosphäre und verfügt über weltweite Kooperationen und Kontakte.

Ihre Möglichkeiten

Internationaler Campus
Staatlich anerkannt
Muttersprachliche Dozenten
Praxisorientiert
Individuelle Betreuung

Studium

Bachelor-Studium rund um Wirtschaft und Kommunikation

Die Internationale Hochschule SDI München bietet die folgenden staatlich anerkannten und akkreditierten Bachelor-Studiengänge rund um Wirtschaft, Kommunikation und Sprache an.

Im Überblick

  • 7 Semester Bachelor-Studium

  • Studieninhalte rund um Wirtschaft und Kommunikation

  • Muttersprachliche Dozent*innen

  • Bachelor of Arts

Das Wichtigste auf einen Blick

Anerkennung

Staatlich anerkannte Studiengänge

Dauer

7 Semester

Abschluss

Bachelor of Arts (B.A.)

Praxisorientiertes Studium

Dozenten aus der Übersetzer-Branche

Wahlmöglichkeiten

Je nach Studiengang verschiedene Schwerpunkte zur Auswahl

Auslandssemester

Praktisches Studiensemester im Ausland

Fachakademie

Werden Sie Übersetzer / Dolmetscher!

Kommunizieren, recherchieren und vernetzen Sie gerne? Und sind Sie von Sprachen fasziniert? Als professionelle/r Übersetzer*in / Dolmetscher*in finden Sie überall da die richtigen Worte, wo ein zwischensprachlicher Informationsaustausch auf mündlicher oder schriftlicher Ebene gefragt ist.

Das SDI bietet an seiner staatlich anerkannten Fachakademie ein Studium zum/zur Übersetzer*in / Dolmetscher*in an, das praxisnah konzipiert und am Markt orientiert ist. Nach nur drei Jahren – bei entsprechenden Vorkenntnissen sogar in nur zwei Jahren – legen Sie die Staatliche Prüfung (ab 2021: Bachelor Professional) ab und können in den Job einsteigen. Oder aber Sie entscheiden sich für den Doppelabschluss und erwerben nach einem weiteren Semester Ihren Bachelor of Arts. Dies kann der Einstieg in eine weiterführende akademische Laufbahn sein.

Im Überblick

  • 3 Jahre Vollzeitstudium

  • Vielseitige und praxisorientierte Studieninhalte

  • Muttersprachliche Dozent*innen

  • Bachelor Professional mit Option zum Bachelor of Arts

Das Wichtigste auf einen Blick

Anerkennung

Staatlich anerkanntes Studium

Dauer

3 Studienjahre, danach in 1 bis 2 Semestern zum Bachelor

Staatliche Prüfung (ab 2021: Bachelor Professional)

Abschluss als staatl. geprüfter Übersetzer / Dolmetscher

Praxisorientiertes Studium

Dozenten aus der Übersetzer-Branche

Wahlmöglichkeiten

  • 2 Fremdsprachen und 1 Fachgebiet
  • 1 Fremdsprache und 2 Fachgebiete
  • Sprachen: EN, FR, IT, ES, RU, TR
  • Fachgebiete: Wirtschaft, Recht, Technik, Naturwissenschaften

Vielfältige Aufbaumöglichkeiten

  • 1 bis 2 Semester bis zum B.A.
  • direkter Einstieg in den Beruf
  • aufbauendes Master-Studium

Berufsfachschule

Werden Sie Fremdsprachenkorrespondent!

Sie kommunizieren gern, wollen nach dem (Fach-)Abitur Ihre Sprachenkenntnisse perfektionieren und später beruflich Sprachen zu Ihrem Handwerk machen? Oder Sie möchten die Wartezeit auf ein Studium mit einer berufsqualifizierenden Ausbildung verkürzen? Dann sind Sie an der Berufsfachschule für Sprachenberufe genau richtig!

Machen Sie Ihre Leidenschaft für Sprache zum Beruf! In nur einem Jahr Vollzeitausbildung erlernen Sie das Handwerkszeug für Ihre Karriere als Fremdsprachenkorrespondent*in/Teamassistent*in. Ob in Unternehmen, im juristischen Bereich oder in der Touristik – als Sprachenprofi sind Sie ein gesuchter Experte für internationale Kommunikation!

Im Überblick

  • 2-jährige Ausbildung zum/zur Fremdsprachenkorrespondent*in

  • Mit (Fach-)Abitur und Fremdsprachenkenntnissen in nur einem Jahr zum beruflichen Abschluss

  • Muttersprachliche Dozent*innen

  • Vielfältige Berufsperspektiven

Das Wichtigste auf einen Blick

Anerkennung

Staatlich anerkannte Ausbildung

Staatliche Prüfung

Abschluss als Fremdsprachen­korrespondent*in / Teamassistent*in

1. Fremdsprache

  • Englisch (mit Vorkenntnissen)
  • Italienisch, Spanisch (ohne Vorkenntnisse)

2. Fremdsprache

  • Englisch (mit Vorkenntnissen)
  • Französisch, Italienisch, Russisch und Spanisch (ohne Vorkenntnisse)

Ausbildungsdauer

2 Jahre Vollzeitausbildung, mit Abitur & Kenntnissen in 2 Fremdsprachen Verkürzung um 1 Jahr

Vielfältige Aufbaumöglichkeiten

  • Studium zum Übersetzer/Dolmetscher
  • weiterführende Bachelor- und Master-Studiengänge

Unser Campus

Lernen auf internationalem Campus in München

FacebookInstagramTwitterYouTubelinkedinXingVK
follow us