Kurzprofil

Über das SDI München

Mit einem Studium oder einer Ausbildung am SDI München verschaffen sich junge Menschen den idealen Start für ihren beruflichen Karriereweg in einer globalisierten Welt. Alle Ausbildungsrichtungen sind staatlich anerkannt.

Inmitten der Metropole München mit tollen Job-Perspektiven und einem vielfältigen Freizeitangebot können junge Menschen am Campus SDI die Welt erleben. Internationale Studierende und Dozenten aus über 70 Ländern sowie Kooperationen mit Universitäten in aller Welt machen den Campus SDI zum interkulturellen Treffpunkt. Die eigenen Studentenapartments tragen zum studentischen Leben auch abseits der Vorlesungszeit bei.

Dabei zeichnet sich das SDI München durch eine hochwertige Ausbildung mit individueller Betreuung aus. Am SDI ist keiner nur eine Matrikelnummer! Die Dozenten stehen ihren Studierenden und Schülern zur Seite und nicht nur am Pult. Menschlichkeit und ein schon fast familiäres Miteinander prägen die Kultur am SDI und geben viel Raum für Kreativität und Mitgestaltung.

Ihre Vorteile

  • International – Dozenten, Referenten, Studierende und Partneruniversitäten aus aller Welt

  • Persönlich – wir kennen Sie beim Namen

  • Praxisnah – Dozenten und Professoren aus der Wirtschaft und viele Unternehmenskooperationen

  • Individuell – kleine Gruppen für Ihren Lernerfolg

  • Erfolgreich – in Studium und Beruf durch eine besonders intensive Betreuung

  • Zukunftsweisend – spannende und vielfältige Berufsperspektiven

Internationaler Campus
Staatlich anerkannt
Muttersprachliche Dozenten
Praxisorientiert
Individuelle Betreuung

Strategische Ausrichtung

Schwerpunkte der strategischen Ausrichtung des SDI sind eine bedingungslose Orientierung an den Bedürfnissen der Studierenden und Schüler*innen, das Angebot moderner Online-Formate sowie eine intensive Kooperation mit Unternehmen. Davon profitieren nicht nur die Studierenden und Schüler*innen, sondern auch die Wirtschaft, denn für global aufgestellte Unternehmen stellt die effektive Arbeit in interkulturell agierenden Teams oft eine größere Herausforderung dar als die fachliche Kompetenz. Gerade vor dem aktuellen Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung ist die Anpassung von Kommunikationstechniken und das Verständnis für die Unterschiedlichkeit der Kulturen entscheidend, um auch ohne Präsenz vor Ort den richtigen Ton zu treffen und das richtige Gespür für das Gegenüber zu entwickeln.

Das SDI München versteht sich als Experte für professionelle Kommunikation in allen Bereichen. Aus einer Initiative neun junger Übersetzer und Dolmetscher heraus 1951 gegründet, hat sich das SDI in den folgenden Jahrzehnten zu einer der renommiertesten Ausbildungseinrichtungen für Übersetzer und Dolmetscher entwickelt. Wer etwas mit Sprachen lernen wollte, kam am SDI kaum vorbei.

Gründung der Internationalen Hochschule

Mit der Gründung einer eigenen Hochschule 2007 ist es heute am SDI möglich, eine akademische Laufbahn von der Mittleren Reife bis zum Master oder sogar bis zur Promotion einzuschlagen. Im Mittelpunkt aller am SDI möglichen Karrierepfade steht der Anspruch des Hauses, mittels professioneller Kommunikation Brücken zu schlagen. Brücken zwischen Ländern, Kulturen und Menschen. Ob als Fremdsprachenkorrespondent*in, Übersetzer*in, Dolmetscher*in oder als Absolvent*in einer der interkulturellen Bachelor- und Master-Studiengänge. Ob in internationalen Unternehmen, im politischen Umfeld oder in weltweit agierenden Non-Profit-Organisationen.

Absolvent*innen aller Ausbildungsrichtungen des SDI München sind gefragt. Sei es in den Bereichen Marketing, Vertrieb oder Digital Business Development als Brückenbauer zwischen Unternehmen und Kunden oder in den Bereichen Personal und Management, wenn es um die optimale Kommunikation zwischen Arbeitgeber und Mitarbeiter geht. Absolvent*innen der Übersetzer- und Dolmetscherausbildungen sind gefragte Sprachvermittler in Politik und Wirtschaft.

Unser Campus

Studieren auf internationalem Campus in München

FacebookInstagramTwitterYouTubelinkedinXingVK
follow us