Griechisch
Türkisch
Russisch
Italienisch
Spanisch
Französisch
Englisch
Chinesisch
Deutsch

Interkulturelles Management

Termine

Ab September 2018

jeweils freitags von
14:00 bis 17:15 Uhr
(außer in den FAK-Ferien)

Zertifikatskurs der Fachakademie für Übersetzen & Dolmetschen

Fusionen, Mergers & Acquisitions, die Eroberung neuer Absatz- und Beschaffungsmärkte und die Gewinnung internationaler Experten – all dies fordert von den Unternehmen, zunehmend in einem internationalen Kontext zu agieren. Aber auch die neuen virtuellen Arbeitsformen führen dazu, dass interkulturelle Kompetenzen neben Fach- und Sprachkompetenzen notwendiger sind als je zuvor. Der Umgang mit Mitarbeitern, Kunden und Führungskräften aus anderen Kulturen ist zum Unternehmensalltag geworden und wirkt sich entscheidend auf den Erfolg aus.

Im Kurs Interkulturelles Management erwerben Sie auf der Grundlage zahlreicher Praxisbeispiele aus den Kernbereichen internationaler Unternehmen die Kompetenzen, um Vermittler zwischen Kulturen aus aller Welt zu werden. Als Teilnehmer lernen Sie, die Einflüsse von Interkulturalität in den verschiedenen Unternehmensbereichen zu verstehen und Kommunikationsprozesse so zu gestalten und zu moderieren, dass für alle Beteiligten eine Win-Win Situation entsteht.

Als ausgebildete Übersetzer verfügen Sie bereits über eine ausgezeichnete Grundlage, um Ihr berufliches Portfolio zu erweitern und somit Ihre Attraktivität für den Arbeitsmarkt zu erhöhen. Ihre vorhandenen kulturspezifischen Kompetenzen und Ihr sprachliches Geschick können Sie in diesem Kurs um interkulturelle Kommunikations- und Handlungsstrategien sowie einen respektvollen und konstruktiven Umgang mit Vielfalt im unternehmerischen Kontext ergänzen.

Inhalte

Sie erwerben die Fähigkeit, interkulturelle Kooperations- und Kommunikationssituationen zu durchdringen, aktiv zu entwickeln und somit Missverständnissen und Konflikten in interkulturellen Begegnungen vorzubeugen.

Das lernen Sie dafür:

  • kulturelle Prägungen erkennen und adäquat reagieren
  • Konflikten vorbeugen
  • Gesprächssituationen face-to-face sowie im virtuellen Kontext moderieren und gestalten sowie
  • Techniken und Fertigkeiten entwickeln, um in interkulturellen Teams zu arbeiten bzw. sie zu führen

Ihre Berufsaussichten nach Abschluss des Kurses

Nach dem Kurs können Sie in internationalen oder global agierenden Unternehmen kommunikationsrelevante Tätigkeiten und Aufgaben in folgenden Bereichen übernehmen:

  • Human Resources (Recruitment und Betreuung)
  • Internationale Unternehmenskommunikation
  • Internationale Projektarbeit

Dozenten

Im Kurs begleiten Sie Experten mit langjähriger Erfahrung in der interkulturellen Kommunikation.

Gebühren

Für SDI-Studierende

Zertifikatskurs110,00 € mtl.
Anmeldegebührentfällt

Baustein-Modelle

Zertifikatskurs
Interkulturelles Management

+ BA-Aufbaustudium
170,00 € mtl.
Zertifikatskurse
Interkulturelles Managementn

+ Medienkommunikation und Technische Redaktion
200,00 € mtl.
Zertifikatskurs
Interkulturelles Management

+ BA-Aufbaustudium
+ Zertifikatskurs Medienkommunikation und Technische Redaktion
260,00 € mtl.
Zertifikatskurs
Interkulturelles Management

+ BA-Aufbaustudium
+ Dolmetschen
320,00 € mtl.

Die Gebührenübersicht für Teilnehmer anderer Fachakademien, Ehemalige und externe Interessenten finden Sie im Anmeldeformular.

©2019 SDI MÜNCHEN
LETZTE AKTUALISIERUNG 21.1.2019