Griechisch
Türkisch
Russisch
Italienisch
Spanisch
Französisch
Englisch
Chinesisch
Deutsch

Mitarbeiterverzeichnis

Prof. Dr. Regina Freudenfeld
Professur Deutsch, Sprachbereichsleiterin Deutsch / DaF

Dr. phil. Deutsch als Fremdsprache/Romanistik LMU München

Adresse
Baierbrunner Straße 28, Raum A513
81379 München
Tel.: +4989 288102-34
Fax:

Weitere Informationen

Beruflicher Werdegang:

1988-1989 Lektorin an der University of New Hampshire, N.H., USA

seit 1989 Dozentin am SDI (DaF / BFS / FAK)

2002 - 2006 Mitarbeit Arbeitsgruppe "Akkreditierung"

seit 2007 Dozentin an der Hochschule für Angewandte Sprachen / SDI

seit 2007 Lehrtätigkeit Vorbereitungskurse "Externenprüfung"

seit 2007 TestDaF-Beauftragte

seit September 2008 Leiterin des Sprachbereichs Deutsch / DaF ( FAK / BFS / DaF)

seit 2014 Professorin für Deutsch / Deutsch als Fremdsprache

März 2015 Lokale Ausrichterin der 42. Jahrestagung Deutsch als Fremdsprache am SDI (mit Tobias Schickhaus)
Portal-Website Deutsch als Fremdsprache

Herausgeberschaften:

2016 Freudenfeld, Regina / Gross-Dinter, Ursula / Schickhaus, Tobias: In Sprachwelten über-setzen. Beiträge zur Wirtschaftskommunikation, Kultur- und Sprachmittlung in DaF und DaZ. 42. Jahrestagung des Fachverbandes  Deutsch als Fremd- und Zweitsprache in München 2015 (= Materialien Deutsch als Fremdsprache, Band 95). Göttingen: Universitätsverlag Göttingen.

2015 Feuser, Florian / Freudenfeld, Regina / Salamanca Fernández, Pilar: Studierende im Fokus. Beiträge zur Entwicklung von Hochschullehre und Hochschulorganisation. Hildesheim: Olms.

2012 Freudenfeld, Regina / Feuser, Florian: Mit Sprache(n) zum Beruf. Translation, Interkulturelle Kommunikation, Wirtschaftskommunikation. Hildesheim: Olms.

2007 Freudenfeld, Regina / Nord, Britta: Professionell kommunizieren. Neue Berufsfelder - Neue Vermittlungskonzepte. Hildesheim: Olms.

Publikationen:

2017 "Informelle Kompetenzen fördern am Beispiel interkultureller Sprachmittlung", in: Gross-Dinter, Ursula / Feuser, Florian / Ramos Méndez-Sahlender, Carmen (Hrsg.): Zum Umgang mit Migration. Zwischen Empörungsmodus und Lösungsorientierung. Bielefeld: transcript Verlag, 107-121.

2016 "Leicht. Emotional. Nachhaltig. Deutsch lernen am Beispiel der Markenkommunikation", in: Freudenfeld, Regina / Gross-Dinter, Ursula / Schickhaus, Tobias (Hrsg.): In Sprachwelten über-setzen. Beiträge zur Wirtschaftskommunikation, Kultur- und Sprachmittlung in DaF und DaZ (= Materialien Deutsch als Fremdsprache, Band 95). Göttingen: Universitätsverlag Göttingen, 113-127.

2015 "Wirtschaftlich erfolgreiches Deutsch - Wirkungsvoll schreiben in der PR-Kommunikation", in: Feuser, Florian / Freudenfeld, Regina / Salamanca Fernández, Pilar (Hrsg.): Studierende im Fokus. Beiträge zur Entwicklung von Hochschullehre und Hochschulorganisation. Hildesheim: Olms, 77 -88.

2012 "Schreibdidaktische Positionen in der Ausbildung. Zur Vermittlung professioneller Textarbeit", in: Freudenfeld, Regina / Feuser, Florian (Hrsg.): Mit Sprache(n) zum Beruf. Translation, Interkulturelle Kommunikation, Wirtschaftskommunikation. Hildesheim: Olms, 115-131.

2008 "Sprachmittlung im interkulturellen Kontext: Mehrsprachigkeit als Chance für DaF-/DaZ-Studierende", in: Chlosta, Christoph / Leder, Gabriela / Krischer, Barbara (Hrsg.): Auf neuen Wegen. Deutsch als Fremdsprache in Forschung und Praxis (= Materialien Deutsch als Fremdsprache, Bd. 79).  Göttingen: Universitätsverlag Göttingen, 431-442. 

2007 "Von der Operationalisierbarkeit sprachlichen Wissens - Wege für die professionelle Kommunikation", in: Freudenfeld, Regina / Nord, Britta (Hrsg.): Professionell kommunizieren. Neue Berufsfelder - Neue Vermittlungskonzepte. Hildesheim: Olms, 107-124.

2007 "Interkulturelle Moderation - Studium und Berufsaussichten für DaF", in Info DaF 34, 6, 562-573.

1996 Gedächtnis-Zeichen. Mnemologie in der deutschen und französischen Aufklärung. Tübingen: Narr.

Rezensionen:

2009 Rezension zu Karg, Ina (2007): Diskursfähigkeit als Paradigma schulischen Schreibens. Ein Weg aus dem Dilemma zwischen Aufsatz und Schreiben. Frankfurt/M., in Info DaF 36, 4, 395-396.

2009 Rezension zu Venohr, Elisabeth (2007): Textmuster und Textmusterwissen aus der Sicht des Deutschen als Fremdsprache. Frankfurt/M., in Info DaF 36, 4, 405-407.

SDI -Arbeitspapiere:

2008 Reader Textlinguistik und Textstilistik (zur Vorbereitung der Externenprüfung).

2006 "Studiengang MA Interkulturelle Moderation und Mehrsprachige Kommunikation", in: Antrag auf Akkreditierung, Selbstbericht SDI München, 55-62.

2005 Von der Sprachtheorie zur Übersetzungswissenschaft, www.sdi-muenchen.de (unter "Vorträge und Veranstaltungen am SDI/Archiv/Studienjahr 2004/2005").

2002 Grammatikunterricht und Textproduktion, Seminarbericht, www.sdi-muenchen.de (unter "Fortbildung").

Vorträge und Seminare:

2018 Lernstrategien nutzen auf der Grundlage von Sprach- und Kulturwissen. Workshop für DaF-Dozenten in Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam. Vietnamesisch-Deutsche Universität, 15.05.2018.

2018 Didaktik-Workshop für DaF-Dozenten. IVES-Institut, Hanoi, Vietnam, 17.-19.05.2018 (mit Jana Detcheva-Knippelmeyer und Christiane Schmid).

2017 Deutsches Bildungssystem. Fortbildung für russische Dozentinnen und Dozenten der Hochschule Kolomna, 06.02.-10.02.2017.

2015 Sprachmittlung im DaF-Unterricht. DAAD-Fortbildung für ausländische DaF- und Germanistikdozentinnen und -dozenten im Rahmen der FaDaF-Jahrestagung am SDI München (mit David Drevs).

2015 Leicht. Emotional. Nachhaltig. Deutsch lernen am Beispiel der Markenkommunikation. Vortrag Jahrestagung FaDaF am SDI München.

2011 Textmuster und Textkonventionen - Formulierungshilfen für die Textproduktion. (SDI-Fortbildung)

2010 Von der Norm zum Expertenwissen. Textkompetenz am Beispiel der deutschen Sprache. (SDI/Ringvorlesung)

2007 Mehrsprachigkeitskonzepte in der Ausbildung DaF, Vortrag Jahrestagung FaDaF an der FU Berlin.

2007 Interkulturelle Kommunikation lehren und lernen, Vortrag vor der Berufungskommission (SDI).

2005 Neuere Entwicklungen der Fremdsprachendidaktik und ihre Umsetzung und Konkretisierung in der Fremdsprachenpolitik des Europarats  (SDI/Ringvorlesung).

2005 Von der Sprachtheorie zur Übersetzungswissenschaft (Wissenschaftlicher Workshop SDI).

2002 Vorstellung von studienintegrierten Kursprojekten zur schriftlichen und mündlichen Wissenschaftskommunikation, Fachtagung "Studiumsbegleitende Sprachvermittlung: Hilfen zur Lernbeschleunigung", Universität Braunschweig.

Skripten und Arbeitsmaterial:

Aktuelle Lehr- und Lernmaterialien stehen auf der E-Learning-Plattform elSDI zur Verfügung. 

zuletzt aktualisiert am 06.09.2018
©2019 SDI MÜNCHEN
LETZTE AKTUALISIERUNG 11.9.2018