Griechisch
Türkisch
Russisch
Italienisch
Spanisch
Französisch
Englisch
Chinesisch
Deutsch

Expertenseminar Projektmanagement für Übersetzer und Lokalisierer

Seminar im Überblick

Termin:

  • 22./23. Februar 2019
  • 5./6. April 2019
  • 24./25. Mai 2019

Veranstaltungort
SDI München (Anfahrt)
Baierbrunner Straße 28
81379 München

Kosten: auf Anfrage

Förderung von 50 % der Kosten und mehr möglich für klein- und mittelständische Unternehmen.

Formate

  • 3x 2 Tage Präsenzunterricht plus Webinare, Coaching, Projektarbeit
  • Inhouse-Weiterbildung – zugeschnitten auf Ihre besondere Situation
  • Kompaktseminar einzelner Bausteine
  • im Rahmen der Arbeitsförderung

Anmeldeformular (PDF)

Kontakt

Bild: Jutta Witzel und Heidrun Wehmeyer (v.l.n.r.)

seminaresdi-muenchende

Jutta Witzel
Tel. +49 170 2446604
Heidrun Wehmeyer

Tel. +49 171 5544563

Effiziente Prozesse und weniger Fehler erreichen Sie durch Qualitätssicherung, Automatisierung und kontinuierliche Steuerung des Projektes. Diskutieren Sie mit Branchenkennern im Seminar und online über Best Practices und wie Sie verlässliche, langfristige Beziehungen zu Kunden und Partnern aufbauen können. Setzen Sie Ihre (Er)Kenntnisse in einer Projektarbeit um.

Für die Teilnahme erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

Wir belohnen Ihre frühe Buchung oder Verbandsmitgliedschaft mit einem Sonderrabatt und akzeptieren Ihre Bildungsprämien-Gutscheine.

Das Seminar kann gerne an firmenspezifische Bedarfe angepasst und durch Coaching und Beratung ergänzt werden.

Themen der Weiterbildung

  • Risikomanagement und Qualitätssicherung
  • Automatisierung und Industrialisierung
  • Projektmanagement von Akquisition bis Zulieferermanagement
  • Steuern Sie das Projekt – anstatt sich von ihm steuern zu lassen
  • Verhandlungstechniken, Kundenberatung

AZAV Zulassung

Bild: TÜV SÜD-Prüfzeichen – AZAV Maßnahmenzulassung

Diese Weiterbildung ist eine zugelassene Maßnahme nach dem Recht der Arbeitsförderung. Bildungsgutscheine können am SDI eingelöst werden.

Das Bildungsnetzwerk SDI München ist zugelassener Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung. Die TÜV SÜD GmbH hat das Managementsystem des Bildungsanbieters überprüft und zertifiziert.

Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Förderung durch Bildungsprämie

Für die Expertenseminare können Bildungsprämien-Gutscheine eingelöst werden.

©2019 SDI MÜNCHEN
LETZTE AKTUALISIERUNG 7.2.2019