Überblick

Untertitelung

Der Aufstieg der Streaming-Dienste hat in den letzten Jahren den Untertitel-Markt neu belebt, mit allen positiven und negativen Konsequenzen. Umso wichtiger ist es daher aus unserer Sicht, dem Markt gute, sorgfältig ausgewählte und ausgebildete UntertitlerInnen zuzuführen, die auch wissen, was Ihre Arbeit wert ist.

Wenn Sie genauso denken, ist unser praxisnahes Untertitelseminar sicher etwas für Sie. Das besondere Highlight: Die von den TeilnehmerInnen im Seminar untertitelten Filme werden im Filmmuseum München vor Live-Publikum gezeigt!

Durch die Modularisierung mit starker Online-Komponente konnte die Dauer des Seminars auf ein Semester verkürzt werden. Die Präsenztermine sind so gelegt, dass sie durchgängig berufsbegleitend besucht werden können.

Hinweis: Ergänzend zum Untertitelseminar bieten wir eine Reihe von Workshops im Bereich audiovisuelle Übersetzung an.

Ihre Vorteile

  • Hoher Praxisanteil

  • Online-Unterricht kombiniert mit Präsenzphasen ermöglicht berufsbegleitende Teilnahme

  • Zertifikat eines anerkannten Bildungsträgers. Die TÜV SÜD GmbH hat das Managementsystem des SDI München überprüft und zertifiziert. Seminare &Training sorgen dafür, dass Sie beste Qualität erhalten.

  • Raum für individuelle Fragestellungen

Praxisorientiert
Zertifiziert
Individuell
Persönlich
Online

Termine & Fakten

Über das Seminar

Kurzprofil
  • Dauer: ca. sechs Monate, Blended Learning-Ansatz (abwechselnde Präsenz- und Onlinephasen)
  • Präsenzphasen (max. 2 Tage) finden etwa einmal monatlich in den Räumen des SDI München statt.
  • Während der Onlinephasen erledigen die TeilnehmerInnen Aufgaben am eigenen Rechner, übermitteln ihre Ergebnisse online (E-Mail bzw. Datentransfer) und erhalten ebenfalls online Feedback von den ReferentInnen. Innerhalb der Onlinephasen können Sie sich Ihre Arbeitszeit somit relativ frei einteilen.
TermineDas nächste Seminar Untertitelung findet von Oktober 2022 bis März 2023 statt.
ProgrammDie Inhalte und Termine des Seminars Untertitelung im Detail als PDF.
Kostenauf Nachfrage
Anmeldungzur Kontaktaufnahme mit der Seminarleitung bzw. Anforderung des Anmeldeformulars klicken Sie hier

Inhalte

Untertitelseminar – Phasen

  • Untertitel im Kontext der Medienübersetzung
  • Einführung technische und sprachliche Aspekte der Untertitelung
  • Workflow Untertitelung
  • Erste Übungen mit einem einfachen UT-Programm
  • Sprachliche Besonderheiten von unterschiedlichen Filmgenres, Kulturspezifik, Komik, Slang, Dialekt etc.
  • Praktische Arbeit mit unterschiedlichen Filmformaten, Konvertierungs-, Schnittproblematik etc.
  • Weitere Übungen mit Untertitel-Software
  • Abschließendes Feedback zu sprachlichen und technischen Aspekten der Untertitelung
  • Vertieftes Software-Training mit professioneller Untertitel-Software
  • Fortsetzung Software-Training am eigenen PC
  • Online-Feedback durch die Betreuer
  • Abschluss Software-Training
  • Sichtung der Projektfilme
  • Koordination der Filmprojekte
  • Teamarbeit am Filmprojekt
  • Online-Feedback durch Betreuer
  • Gemeinsame Revision und Dokumentation der Filmprojekte
  • Supervision durch praxiserfahrene UntertitlerInnen
  • Erstellung der finalen Fassung
  • Testlauf Live-Einblendung
  • Öffentliche Vorführung der untertitelten Filme

Werk- und Studiobesichtigungen (fakultativ)

Preise

Gebühren für Workshops und Seminare

WorkshopInhaltDauerGebühr
Einsteiger-WorkshopUntertitelung für Einsteiger1-tägig120 €
(N.B.: nur für SDI-Studierende)
Einführungsworkshop Untertitelungzugleich Teil 1 des Untertitelseminars, aber getrennt buchbar1,5-tägig300 €
Seminar Untertitelungpraxisnahe Ausbildung mit professioneller Softwareca. 6 Monate
(s. o. »Untertitelseminar – Phasen)«
auf Nachfrage
FacebookInstagramTikTokTwitterYouTubelinkedinXingVK
follow us