Griechisch
Türkisch
Russisch
Italienisch
Spanisch
Französisch
Englisch
Chinesisch
Deutsch

Doppelabschluss BA Übersetzen & Staatliche Prüfung

Drei Prüfungsteile

Nach der praxisorientierten Ausbildung in der Fachakademie liegt der Schwerpunkt der Bachelorprüfung in den wissenschaftlichen Theorien, die rund um Übersetzen und Sprache als System eine Rolle spielen. Die drei Teile der Bachelorprüfung haben folgenden Umfang und Inhalt sowie folgende Gewichtung:

Bild: Säulengrafik Prüfungen des Doppelabschlusses

Zur Vorbereitung auf die Theoretische Prüfung (schriftliche Prüfung) befassen Sie sich mit der Geschichte, der Praxis und den Modellen der Übersetzungs- und Dolmetschwissenschaft. Weitere wissenschaftliche Schwerpunkte sind Grundbegriffe und Anwendungsfälle der Linguistik und der Terminologielehre. Theorien und Praxis zu übersetzungsrelevanten Texteigenschaften und zur Kulturwissenschaft gehören ebenfalls zum Curriculum (PDF).

In der Bachelorarbeit wird eine spezifische Fragestellung vertieft. Um die Bachelorarbeit bewältigen zu können, bieten wir Kurse zum Schreiben einer wissenschaftlichen Arbeit, zur Recherche und zur Dokumenterstellung mit einem Textverarbeitungstool an. Ihnen steht zudem mindestens ein fachkundiger Betreuer der Hochschule oder der Fachakademie zur Seite.

Bei der abschließenden Mündlichen Prüfung verteidigen Sie Ihre Bachelorarbeit und stellen sich den Fragen der Prüfenden.

©2019 SDI MÜNCHEN
LETZTE AKTUALISIERUNG 24.8.2015