Griechisch
Türkisch
Russisch
Italienisch
Spanisch
Französisch
Englisch
Chinesisch
Deutsch

BA Internationale Wirtschafts­kommunikation

Auslandserfahrung

Eine aktuelle Studie der Europäischen Union (PDF-Seite 103) belegt, dass Personalchefs Bewerber mit studienbezogener Auslandserfahrungen sehr positiv beurteilen. Viele Unternehmen beobachten überdies, dass auslandserfahrene Absolventen ihre beruflichen Aufgaben insgesamt im Allgemeinen besser bewältigen.

Studentenstimmen

Benjamin, Absolvent des Studiengangs und jetzt im Master-Studiengang Interkulturelle Kommunikation und Moderation
„München ist der ideale Studienort für mich, da hier sehr viele internationale und junge Unternehmen ansässig sind. Es gibt ein großes Angebot an Werk­studenten­jobs sowie Praktika und viele Möglichkeiten für einen Einstieg in das Berufsleben nach dem Studium.
Das integrierte Praxissemester im Ausland bietet einem die Gelegenheit, fundierte Einblicke in Unternehmen zu erhalten und das erworbene Wissen anzuwenden und auch in andere Länder und Kulturen einzutauchen.“

Inhalte des Studiengangs

Der Bachelor-Studiengang Internationale Wirtschaftskommunikation vermittelt Ihnen wichtige wissenschaftlichen Grundlagen, praktische Erfahrungen und auch die Schlüsselkompetenzen für eine internationale Karriere.

In kleinen Gruppen erwerben Sie Kenntnisse in Betriebswirtschaft, Kultur und Kommunikation. Intensives und fachbezogenes Sprachtraining macht Sie verhandlungssicher in mehreren Fremdsprachen. Das Bachelorstudium zeichnet sich durch einen großen Praxisbezug aus. Wissenschaftliche Lerninhalte werden realitätsnah vermittelt und dann konkret in Trainings und Projekten angewandt.

Durch die Mitarbeit in anspruchsvollen studentischen Projekten und durch ein obligatorisches Praxissemester im Ausland sammeln Sie schon während Ihres Studiums wichtige praktische Erfahrungen und erweitern Ihre interkulturellen Kompetenzen. Studienbezogene und praxisnahe Auslandsaufenthalte gelten bei Personalchefs und Arbeitgebern als großer Pluspunkt und sind ein entscheidendes Einstellungskriterium.

Bei Ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen Ihre Dozenten Sie auch durch die Vermittlung von Schlüsselkompetenzen wie Teamfähigkeit, Zeit- und Projektmanagement, Lernstrategien und Selbstmotivation.

Theorien und Methoden

  • BWL / Wirtschaftsrecht / Handelsbeziehungen
  • Sprach- / Kultur- und Wirtschafträume
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Unternehmenskommunikation
  • Marketing
  • Vertrieb
  • Personalmanagement
  • Projektmanagement

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Italienisch
  • Französisch
  • weitere Sprachen möglich
©2019 SDI MÜNCHEN
LETZTE AKTUALISIERUNG 17.1.2019