Kulturgeschichten am SDI 2023

Mittlerweile schon traditionell lädt das SDI auch in diesem Frühsommer zu drei öffentlichen Kulturveranstaltungen ein, die im Zeichen von Vielfalt, Offenheit und internationalem Austausch stehen.


Dienstag, 23.05., 19:00 Uhr, Foyer Audimax
Zekamerone – Henriette Reisner liest Maxim Znak
Musik: Tatiana Neuhäusler

Der belarussische Rechtsanwalt und Dissident Maxim Znak engagiert sich seit Langem für einen politischen Neuanfang in seinem Land – für die Zeit nach Lukaschenka. 2021 wurde Znak wegen angeblicher »Verschwörung« zu zehn Jahren Haft verurteilt. 2022 erschienen seine Geschichten aus dem Gefängnis bei Suhrkamp in der Übersetzung von Volker Weichsel und Henriette Reisner. Letztere liest Auszüge aus Zekamerone, kommentiert ihre Arbeit an Znaks Text und beantwortet Fragen des Publikums. Den musikalischen Rahmen gestaltet die belarussische SDI-Studentin Tatiana Neuhäusler an der Balalaika!


Donnerstag, 15.06., 18:00 Uhr, SDI-Bistro
Tanz das Leben! – Workshop und Aufführung balkanischer Volkstänze
Leitung: Diana Vukasinovic (SDI, MA IK) und Katarina Gligorijevic 

Lust auf Bewegung und spannende Kultureinblicke? Dann einfach mal alle Glieder ausschütteln und auf zum interaktiven Tanz-Workshop! Die Tanz-Europameisterinnen Diana Vukasinovic und Katarina Gligorijevic präsentieren balkanische Volkstänze und -trachten, geben Einblicke in kulturelle Hintergründe und laden die Teilnehmer*innen ein, selbst ein paar traditionelle Schrittfolgen auszuprobieren.


Mittwoch, 28.06., 19:30 Uhr, Audimax (B205)
The QuinTONics proudly present: FOOL BRITANNIA!
The Never-Ending BrexiTory – eine musikalische Revue

Brexit is done? Mitnichten! Mit Liedern, Sketchen und Hintergrundwissen gehen die QuinTONics unter der Leitung von Vanessa Magson in ihrer gefeierten »musikalischen Revue« den Fragen nach: Wie konnte es so weit kommen? Warum sind so viele Briten Deutsche geworden? Wer hat uns das Ganze eingebrockt? Wie geht es jetzt weiter? Und wie sind sie überhaupt, die Briten? (Organisation und Event-Management: BA ICB)


Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei, Gäste sind herzlich willkommen! Wir freuen uns über Spenden, die ausschließlich studentischen Zwecken zugute kommen.

Veranstaltungsplakat (PDF)

FacebookInstagramTikTokTwitterYouTubelinkedinVK
follow us

Probieren vor Studieren!

Du suchst ein passendes Master-Studium?

Dann schnupper unverbindlich in unsere Master-Studiengänge rein – vor Ort auf unserem Campus!

Lern Studieninhalte und Dozent*innen kennen und begib dich mit uns auf Campus-Tour!