Griechisch
Türkisch
Russisch
Italienisch
Spanisch
Französisch
Englisch
Chinesisch
Deutsch

1.500 € vom Freistaat Bayern

für alle Absolventen der Fachakademie seit 2013/14

Alle Absolventen der Fachakademie, die die Staatliche Prüfung für Übersetzer bestanden haben, erhalten eine Prämie in Höhe von 1.500 €. Dies gilt ebenfalls für Kandidaten, die die Prüfung als externe Teilnehmer absolviert haben.

Mit dieser „Prämie für gleichgestellte Abschlüsse“ (KWMBl Nr. 18/2013) möchte das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst einen Anreiz für junge Menschen schaffen, sich weiterzubilden, da die Gewinnung von qualifizierten Fachkräften eine der großen künftigen gesellschaftlichen und volkswirtschaftlichen Herausforderungen darstellt.

In diesem Zusammenhang möchten wir auf die Möglichkeit hinweisen, nach bestandener Staatlicher Prüfung auch den BA Übersetzen (Doppelabschluss) in nur ein bis zwei Semestern zu erwerben, mit dem Sie die schulische Bildung verlassen und in die Hochschulwelt eintreten. Dank dieser Prämie dürfte sich die Finanzierbarkeit dieser wertvollen Weiterqualifizierung leichter gestalten.

Informationen zum Doppelabschluss BA Übersetzen

©2019 SDI MÜNCHEN
LETZTE AKTUALISIERUNG 23.5.2018