Griechisch
Türkisch
Russisch
Italienisch
Spanisch
Französisch
Englisch
Chinesisch
Deutsch

Deutsche Linguistik für Sprachlehrer und Übersetzer

Zweiwöchige Fortbildung im Sommer

Diese zweiwöchige Fortbildungsveranstaltung im Workshop-Format ist speziell auf die Bedürfnisse angehender oder bereits im Beruf stehender Übersetzer und Deutschlehrer ausgerichtet. Die erworbenen Kenntnisse dienen Ihnen dazu, sich in Ihrer beruflichen Praxis zu verbessern. Insbesondere lernen Sie, häufige Ursachen für Fehlerquellen zu identifizieren, zu analysieren und zu beheben. Daher sind alle Teilnehmer sind ausdrücklich eingeladen, eigene Fragen und Problemstellungen mitzubringen. 

Erweitern Sie Ihre Kenntnisse der deutschen Sprache in den Schlüsselbereichen der kontrastiven Linguistik und lernen Sie, wie Sie diese in Ihrer praktischen Arbeit als Vermittler zwischen verschiedenen Sprachen anwenden können.

Inhalte des Kurses:

  • Phonetik / Phonologie
  • Syntax
  • Morphologie
  • Pragmatik
  • Semantik
  • Stilistik
  • Didaktik des Übersetzens und Dolmetschens

Kursdaten im Überblick

Termine 2019
  • 29. Juli bis 9. August 2019 (Anmeldeschluss: 22. Juli 2019)
Sprachniveau des Kurses

Deutsch: C1, C2

Zielgruppe / Voraussetzungen

Deutschlehrer, Übersetzer, Dolmetscher und alle, die einen tieferen Einblick in die Mechanismen von Spracherwerb, Translation und Sprachtransfer erhalten möchten

Durchschnittliche Anzahl Wochenstunden

20

Durchschnittliche Teilnehmerzahl pro Kurs

16

Gebühren520,00 €
VeranstaltungsortSDI München (Anfahrt)
Baierbrunner Straße 28
81379 München
AnmeldungInformationen folgen in Kürze

Anmeldung und weitere Informationen

Bitte senden Sie die ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldeunterlagen per E-Mail an Patrick.Kuehnelsdi-muenchende. Alternativ können Sie sich auch per Post oder persönlich zu den Öffnungszeiten des Sekretariats anmelden.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gern per E-Mail oder unter der Telefonnummer +49 89 288102-21 zur Verfügung.

©2019 SDI MÜNCHEN
LETZTE AKTUALISIERUNG 6.2.2019