Übersetzen (B.A.) – Russisch/Deutsch im Online-Studium

Ab dem Winterhalbjahr 2021/22 wird im Sprachbereich Russisch im dritten Studienjahr der Fachakademie für Übersetzen & Dolmetschen neben dem Präsenzstudium ein Online-Studium mit Russisch als erster Fremdsprache und Fachgebiet Technik angeboten.

Das Online-Studium findet vornehmlich über Live-Videokonferenzen sowie elSDI, die E-Learning-Plattform des SDI München, statt; an den Web-Konferenzen nehmen auch die Präsenzstudierenden des 3. Studienjahres der Fachakademie teil. Darüber hinaus sind Präsenzphasen am SDI als integrativer Teil des Online-Studiums vorgesehen.

Das Angebot richtet sich an Interessent*innen, die das entsprechende Niveau in den Sprachen Russisch und Deutsch vorweisen können, ggf. bereits das Übersetzen studiert oder in ihrem Berufsleben Erfahrung mit dem Übersetzen gesammelt haben.

Eingangsvoraussetzungen im Einzelnen:

  • Beherrschung der deutschen und der russischen Sprache jeweils auf dem Niveau C1 des Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen
  • Deutsches Abitur oder ausländischer Abschluss, der dem deutschen Abitur als gleichwertig anerkannt ist
  • Bestandene Aufnahmeprüfung (PDF) für das dritte Studienjahr
  • Übersetzerausbildung (ohne Abschluss) oder Berufserfahrung als Übersetzer

Sie beenden das Studienjahr mit der Staatlichen Prüfung für Übersetzer (seit 2021: Bachelor Professional).

Doppelabschluss Übersetzen (Staatliche Prüfung & B.A.)

Nach Bestehen der Staatlichen Prüfung erwerben Sie unmittelbar im Anschluss an der Internationalen Hochschule SDI München einen Bachelor of Arts (Externenprüfung). Die Staatliche Prüfung wird Ihnen dafür mit 105 ECTS angerechnet.

Die Vorbereitung auf diese dreigeteilte wissenschaftliche Prüfung erfolgt im Rahmen eines B.A.-Kompaktkurses. Dieser findet im Blockformat überwiegend in Online-Modulen statt. Regulär werden ein Winterkurs und ein Sommerkurs angeboten.

Weitere Informationen zur Vorbereitung auf die Externenprüfung

Die Kompaktkurse können Sie bereits parallel zum 3. Studienjahr der Fachakademie oder auch berufsbegleitend besuchen, da diese entweder auf Freitagnachmittag/Samstag (Winterkurs) bzw. in den bayerischen Schulferien (2. Woche der Pfingstferien) plus drei Wochenend-Blöcke (Sommerkurs) terminiert sind.

Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme am Online-Studium benötigen Sie einen leistungsfähigen PC, Kopfhörer mit Mikrofon (am besten Headset), einen Internet-Browser sowie eine stabile Internetverbindung.

Weitere Informationen über das Online-Studium im Sprachbereich Russisch des SDI München können Sie bei der Leiterin des Sprachbereichs Russisch Dr. phil. (RUS) Katharina Wenzl erfragen: Katharina.Wenzl@sdi-muenchen.de

Nähere Informationen zum Doppelabschluss Übersetzen (Staatliche Prüfung & B.A.)

FacebookInstagramTwitterYouTubelinkedinXingVK
follow us